Festnahmen

Allgemeines
Wien-Alsergrund: Festnahmen nach Einbruch durch das Landeskriminalamt Wien

Am 10. Jänner 2018 gegen 11:30 Uhr ist es Ermittlern des Landeskriminalamts Wien (Gruppe Karall) in Zusammenarbeit mit der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gelungen, drei mutmaßliche Einbrecher (31, 31, 30) festzunehmen. Im Zuge einer Observation konnten die Tatverdächtigen bei einem Einbruch im Bereich der Nussdorfer Straße beobachtet werden. Die drei Männer wurden schließlich in Wien-Brigittenau festgenommen. Die Ermittler konnten Diebesgut und Einbruchswerkzeug, welches die Tatverdächtigen in Mülltonnen entsorgt hatten, sicherstellen. Die drei Tatverdächtigen sind nicht geständig und wurden in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.